Branchennewsticker

Ronald Kers sucht nach einem neuen CFO und COO.
Der ehemalige Müller-CEO Ronald Kers ist zum Chef des Geflügelspezialisten 2 Sisters Food Group berufen worden. Er übernimmt zum 1. Juni den Posten, den zuvor Gründer Ranjit Singh bekleidete.
Kaufhof Aachen
Im Juni sollen die Gespräche zwischen Kaufhof und Verdi weitergehen. Beim ersten Treffen am Freitag einigten sich die Parteien auf das weitere Vorgehen. Das von der Kaufhof-Führung bislang vorgelegte Sanierungskonzept stößt bei der Gewerkschaft allerdings auf Kritik.
Tee-Maschine
Nach dem Vorstoß in die Küche mit Thermomix steigt Vorwerk in das Teegeschäft ein. Die Wuppertaler präsentieren mit Temial das nächste Premium-Konzept, für das Verbraucher tief in die Tasche greifen sollen.
Partnerschaftlich:  Im Vertrieb arbeitet Sebapharma mit delta pronatura zusammen. Kooperationen mit
Der Hautpflegespezialist Sebapharma profitiert im vergangenen Geschäftsjahr von guten Zuwächsen im Auslandsgeschäft. Auch im Inland kann der Sebamed-Hersteller zulegen.
Hanni Rützler
In der Esskultur finden derzeit dynamische Veränderungen statt. Dabei ist ein Comback der französischen Küche ein Riesentrend. Die Esskultur-Expertin Hanni Rützler zeigt weitere alternative und zukünftige Ernährungszenarien in der 6. Ausgabe des "Food Reports" auf.
LMIV-Pflichtangaben:  Reicht die Kennzeichnung auf der Umverpackung aus?
Auch auf Honig-Portionspackungen muss das Herkunftsland angegeben werden. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in einem jahrelangen Streit zur Kennzeichnung von Kleinstverpackungen entschieden.
Herausforderer:  Lidls Niedrigpreise verhageln den traditionellen Vollsortimentern der Niederlande
Im boomenden Frische-Convenience-Segment geht Lidl Albert Heijn mit Kampfpreisen frontal an. Auf LZ-Anfrage bestätigt der niederländische Branchenprimus, dass er auf diese Provokation reagieren will und seine Preise anpassen wird.
Marc Opelt
Der Bereichsvorstand der Otto-Einzelgesellschaft bekommt einen Vorsitzenden. Den Posten übernimmt der bisherige Sprecher des Führungsgremiums.
Ein Ex-Rewe-Manager und Rapunzel-Geschäftsführer rückt beim Naturkostproduzenten Minderleinsmühle in die Geschäftsführung. Er verantwortet dort das Ressort Marketing und Vertrieb.
Umbau:  Metro C+C Deutschland stellt „alles auf den Kopf“ und richtet auch die Eigenmarkenrange
Um den C+C-Marktführer wieder auf Kurs zu bringen, baut der Konzern das Eigenmarkengeschäft um. Damit zieht die Dachmarke Metro ins Sortiment ein und der Preiseinstieg wird geschärft.
Tradition: Nane (l.) und Nina Remagen übernehmen von Vater Frank (2.v.l.) und Geschäftsführer Be
Das Familienunternehmen Hardy Remagen will sich in den kommenden Jahren weiter vom Fleischwaren- zum Lebensmittelanbieter wandeln. Der Umsatz soll in fünf Jahren von 62 Mio. Euro auf rund 100 Mio. Euro zulegen.
Toilettenpapier:  Deutsche Konsumenten müssen sich auf höhere Preise einstellen.
Die rasant gestiegenen Zellstoffpreise sind im Handel angekommen. Nach Aldi und Lidl verlangen seit dieser Woche auch dm und Rossmann für Klopapier und Küchenrollen mehr Geld. Weitere Preiserhöhungen dürften folgen.
Katarina Barley
Auch nach dem Kabinettsbeschluss zur Musterfeststellungsklage ebbt die Kritik der Wirtschaft nicht ab. Sie hofft nun auf Nachbesserungen im parlamentarischen Verfahren.
Home24 Showroom in Wien
Der nächste Spross von Rocket Internet geht an die Börse: Der Möbelhändler Home24 will mit einem IPO 150 bis 200 Mio. Euro für weiteres Wachstum einsammeln.
Gemeinsamer IT-Sicherheitsstandard
Ein gemeinsamer Branchenstandard soll die IT der großen Händler sicherer machen, so will es das Gesetz. Den Behörden reicht das aber nicht.